Marketingkommunikation

Marketingkommunikation – das lernen unsere Azubis

Früher wurden sie Werbekauffrau/mann. Heute lernen unsere Auszubildenden den Beruf der/s Kauffrau/ mann für Marketingkommunikation.

Marketingkommunikation ist gewissermaßen das Dach unter dem alle die Teilbereiche des Marketings zusammengefasst werden, die die Haltung eines potenziellen Kunden zu einem Produkt oder einer Dienstleistung beeinflussen können.

Und das sind neben der Werbung (Anzeigen, TV- und Kinospots, Onlinebanner etc.)

• Direktmarketing
• Promotion
• PR
• Verkaufsförderung
• Corporate Design
Eventmarketing
• das Verkaufsgespräch und die Arbeit des Außendienstes

Darüber hinaus haben Maßnahmen wie Social Marketing in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Auch wenn unsere Schwerpunkte in der Werbung, im Event Marketing und in der Erstellung von Corporate Design liegen, decken wir nahezu alle Bereiche der Marketingkommunikation ab. Im Zweifelsfall mit kompetenter Hilfe.

Und jetzt kommen die Auszubildenden aus der Grafik und weisen darauf hin, dass sie zu „Mediengestaltern für Digital- und Printmedien, Fachrichtung Print“ ausgebildet werden. Aber davon später mehr.

marketingkommunikation

© Patrizia Tilly – Fotolia.com